Ski- und Winterwandertag 2020

Lauchernalp

Der geplante Skitag auf der Lauchernalp fand wie geplant am Montag, 02. März 2020 statt, da die Wetterprognosen für das Ersatzdatum entschieden ungünstiger waren.  29 gut gelaunte Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich bei winterlich durchzogenem, aber trockenem und temperaturmässig angenehmem Wetter auf der Lauchernalp ein.

Nach Kaffee und Gipfeli brach die Wandergruppe – teils mit Schneeschuhen – auf zum frisch gepfadeten Wintererlebnisweg über den Hockenstafel zum Lauchernstafel und erholte sich zwischendurch bei einem kleinen Umtrunk bei der Hockenkapelle.

Die Skifahrergruppe nützte die ausgezeichneten Schneeverhältnisse auf den verschiedenen Pisten auch bei nicht gerade berauschender Sicht.

Gegen 12.45 Uhr trafen alle zum gemeinsamen Apero und Mittagessen im Berghaus Lauchernalp ein, bevor wir gegen 15 Uhr bei einsetzendem leichtem Schneefall zur Bergstation abstiegen und uns auf die Heimfahrt machten.

Äs gross Vrgältsgott an Herrn Karl Roth für die eindrücklichen Informationen zu Bergbahn und Schigebiet Lauchernalp sowie an Kollege Roby Lehner und Vereinsmitglied Walter Kronig für die tolle Mitarbeit bei der Betreuung der Gruppen.

Christel